(2. Arbeitsschritt)

Texterfassung & Satz

Die Texte für Ihr Printprodukt können in unterschiedlichen Ausgangsmedien vorliegen – klassisch handgeschrieben oder in einem Textverarbeitungsprogramm, ggf. auch als PDF.

Datenanlieferung

Handschriftliche Texte

Ihr Text liegt nur handschriftlich vor? Wir erfassen Ihren Text für Sie in einem Textverarbeitungsprogramm. Dann fügen wir ihn in Ihr Produkt ein.

Texte aus OpenOffice und Microsoft Word

Sie haben Ihren Text in einem Textverarbeitungsprogramm gespeichert? Bitte entfernen Sie alle Formatierungen und speichern Sie Ihren Text neu ab. Das erleichtert uns das Öffnen und Entnehmen Ihres Textes für unsere Software. Die neuen wunschgemäßen Formatierungen passen wir dem Produkt und dem Design an.

Texte aus Präsentationen

Das Extrahieren der Texte aus einem Präsentationsprogramm führt oft zu Problemen.

Texte aus Tabellenprogrammen

Sie haben den Text in einer Tabelle vorbereitet? Um Ihren Text in unserem Layout wieder nachbauen zu können, muss er mühsam aus jeder Zeile oder Spalte entnommen werden. Bitte kopieren Sie Ihren Text in ein Textverarbeitungsprogramm. Das erleichtert uns die Arbeit – und erspart Ihnen Kosten.

Formatierungen

Mit der Formatierung Ihres Textes beschreiben Sie, wie einzelne Elemente des Textes grafisch dargestellt werden sollen.
Dies umfasst die Auswahl von Schriftart, Schriftgröße, Farbe, Zeichenabstand, Kleinschreibung, unnötige Leerzeichen,
Verzierungen, Hochzahlen, Linien, Bilder im Text, Aufzählungszeichen, Unterstreichungen usw.

Bitte entfernen Sie alle Formatierungen und speichern Sie Ihren Text neu ab.

PDF

Ihre Texte liegen als PDF vor? Wenn die Texte nicht weiter bearbeitet werden sollen, ist das absolut sinnvoll und kein Problem für uns.

 

Für Kostenbewusste

Texte vorbereiten: Um unnötige Kosten zu vermeiden, sollten Sie uns Ihre Texte schon in digitaler Form zur Verfügung stellen. Speichern Sie Ihren Text bitte in einem offenen Dokument als .doc, .docx oder in einem geschlossenen Dokument als .pdf ab. Bitte benutzen Sie ein passendes Speichermedium für die Zustellung, z. B. einen USB-Stick.
Noch besser ist es, wenn Sie passend zur digitalen Version einen Ausdruck in Papierform mitbringen.

 

Gratis Korrekturschleife!

In jedem von Ihnen erteilten Auftrag ist eine hausinterne Korrekturschleife enthalten.